+
Der Alkotest ergab über drei Promille bei einem Kochler.

Kochler aus dem Verkehr gezogen

Mit über drei Promille am Steuer

Kochel am See - Mit über 3 Promille besteht absolute Fahruntüchtigkeit. Die Polizei hat am Freitag in Kochel einen 50-Jährigen mit einem so hohen Alkoholwert aus dem Verkehr gezogen.

Für lange Zeit wird ein Kochler (50) seinen Führerschein abgeben müssen. Er wurde am Freitag um 17 Uhr an der Ausfahrt vom Edeka-Markt in die Bahnhofstraße von einer Polizeistreife kontrolliert. Aufmerksame Kunden des Supermarktes hatten die Beamten zuvor von dem volltrunkenen Autofahrer informiert. Der Alkotest ergab einen Wert von über drei Promille. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren. (chs)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heute Abend: Finale der Tölzer Junglöwen gegen Mannheim
Heute Abend: Finale der Tölzer Junglöwen gegen Mannheim
Hegeschau heute noch bis 16 Uhr im Alpenfestsaal
Hegeschau heute noch bis 16 Uhr im Alpenfestsaal

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare