+

Kochler Retter am Lainbach unterwegs

Bergwacht hilft Frau (72) nach Sturz

Kochel am See - Die Kochler Bergwacht ist am Sonntagmittag einer 72-Jährigen zu Hilfe geeilt.

Laut Pressebericht war die Dame am Lainbach-Wasserfall gestürzt und hatte sich an Hüfte und Rücken verletzt. Acht Bergwachtler rückten aus, um die Seniorin liegend in der Gebirgstrage zum Krankenwagen zu bringen. Das Rote Kreuz brachte die Verletzte dann ins Krankenhaus. Nach eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet. (müh)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jahnschule baut Ganztagsangebot aus
Wenn die Kinder in die Grundschule kommen, stellt das viele Familien vor eine große Herausforderung. Ein Schulschluss um 11 Uhr oder kurz danach bringt viele …
Jahnschule baut Ganztagsangebot aus
Unfall auf der B472: Zwei Menschen sterben in Porsche
Bei einem Verkehrsunfall auf der B472 auf Höhe von Bichl starben am Sonntagabend zwei Menschen, drei wurden schwer verletzt.
Unfall auf der B472: Zwei Menschen sterben in Porsche
2500 Euro für den Mukoviszidose Förderverein Oberland
2500 Euro für den Mukoviszidose Förderverein Oberland

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare