+
Die Bewerber der FWG Kochel: (v. li.) Reinhard Dollrieß, Michael Dollrieß, Torsten Bendig Graf von Thun und Hohenstein Veit, Julia Schuster, Frank Sommerschuh und Eduard Bauer.

Nominierung für Gemeinderat

Kommunalwahl 2020: Kochels Freie Wähler legen Wert aufs Tun

Nahversorgung stärken, einen Bürgerbus einrichten und sozial gerechte Bodennutzung: Mit diesen Themen ziehen die Freien Wähler Kochel in den Wahlkampf.

Kochel am See Sechs Kandidaten der „Freien Wähler Gemeinschaft in der Zwei-Seen Gemeinde“ (FWG) haben sich am Wochenende in der Aufstellungsversammlung in der „Kochler Stubn“ vorgestellt. Die Veranstaltung stand nach FWG-Angaben unter dem Motto „Mia san so frei und tun was“. Gemeinderat Reinhard Dollrieß sprach in seiner Einleitungsrede davon, dass es sich bei der Wählergemeinschaft um keine Partei handelt und somit frei und unabhängig von Parteizwängen und Verpflichtungen gegenüber Unternehmen und Lobbyisten agiert werden könne. „Großen Wert legen wir auf das Tun“, sagte Dollrieß.

Freie Wähler wollen Wochenmarkt in Kochel am See

Probleme sollen seiner Meinung nach benannt, Lösungen erarbeitet und zeitnah umgesetzt werden. „Geleitet von Einsatzwillen und zukunftsorientiertem Denken und Handeln wollen wir den Charakter unserer Region, geprägt von alpenländischen und religiösen Traditionen, Naturschönheiten und liebenswerten Menschen, erhalten und schützen“, sagte Dollrieß. Konkret nannte er die Stärkung der Nahversorgung durch Einführung eines Wochenmarkts in Kochel in Verbindung mit der Anschaffung eines Bürgerbusses, ein Konzept zur sozial gerechten Bodennutzung, ein Gesundschrumpfen des Tourismus’, sowie die Installation von Fotovoltaikanlagen auf Gemeindeliegenschaften.

Abschließend sagte er: „Unsere Heimat muss auch für die nächsten Generationen lebens- und liebenswert bleiben, denn momentan stoßen Mensch und Natur an ihre Grenzen. Nach der Vorstellungsrunde der Kandidaten wurde in einer Blockwahl über den vorgelegten Listenvorschlag abgestimmt. (tk)

Lust auf mehr Kommunalwahl?

Alle

Infos und News zur Kommunalwahl 2020 im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

finden Sie immer aktuell auf unserer großen Themenseite. 

Einen Überblick über alle Bürgermeisterkandidaten im Tölzer Land gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei klärt den Fall der gefesselten Katze von Schwaigwall - Es war die Besitzerin (22) - Peta will 1000 Euro Belohnung auszahlen
Das Schicksal der mit Kabelbindern gefesselten Katze hat die Menschen betroffen. Jetzt, nachdem der Fall gelöst ist, will Peta 1000 Euro Belohnung auszahlen. 
Polizei klärt den Fall der gefesselten Katze von Schwaigwall - Es war die Besitzerin (22) - Peta will 1000 Euro Belohnung auszahlen
Turnhalle: Handwerker finden ist nicht leicht
Die Fortschritte sind nicht zu übersehen: Die neue Turnhalle in Arzbach ist inzwischen geschlossen. Trotzdem gibt es noch Hürden zu überwinden, ehe sie in etwa einem …
Turnhalle: Handwerker finden ist nicht leicht
Bad Tölz: Unbekannter schlägt 17-Jährigen auf offener Straße
Zu einem tätlichen Angriff kam es am Sonntag gegen 3.30 Uhr auf der Lenggrieser Straße.
Bad Tölz: Unbekannter schlägt 17-Jährigen auf offener Straße
Taubenloch wird aus dem Schatten geholt
Im Park in der Stadtmitte hat am Montag die Vorbereitung auf eine umfassende Umgestaltung begonnen. Dazu rückte ein Baumpflege-Unternehmen an. 
Taubenloch wird aus dem Schatten geholt

Kommentare