+

Krapfen-Spende fürs Kochler Seniorenheim

Mitglieder der Jungen Union Kochel und Bürgermeister Thomas Holz haben den Bewohnern des Rupert-Mayer-Seniorenheims „Seehof“ 60 Krapfen für deren Faschingsnachmittag gespendet. „Uns war wichtig, dass wir diesen älteren Mitbürgern eine kleine Freude machen und mit ihnen Fasching feiern“, so die stellvertretende JU-Vorsitzende Katharina Gabriel. Die Senioren freuten sich natürlich über das Gebäck, aber auch über die jungen Gäste und dankten ihnen mit starkem Applaus, heißt es in einer Pressemitteilung von der JU.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gleitschirmflieger aus Penzberg stürzt am Blomberg ab - schwer verletzt
Der Penzberger (56) ist laut Polizei ein durchaus erfahrener Flieger. Trotzdem streifte sein Schirm den Windsack am Startplatz - mit fatalen Folgen.
Gleitschirmflieger aus Penzberg stürzt am Blomberg ab - schwer verletzt
Mann klaut Rucksack voll Zigaretten, läuft weg - und geht dann nochmal zurück
Der Mann ist mehrfach vorbestraft. Das hielt ihn aber nicht davon ab, einen ganzen Rucksack voll Zigaretten im Tölzer Kaufland zu stehlen. Und dann ging er nochmal …
Mann klaut Rucksack voll Zigaretten, läuft weg - und geht dann nochmal zurück
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend

Kommentare