+
Radfahren, das heißt in der Regel unbeschwerter Freizeitspaß in der Natur. Im Straßenverkehr kann es zu Konflikten mit Autofahrern kommen.

Radfahrer begeht Unfallflucht

Mountainbiker rammt Mercedes

Der Normalfall ist: Auto rammt Radler. Bei einem Unfall am Freitag um 15.20 Uhr in Kochel stieß ein Mountainbiker aus einer Gruppe Radfahrer gegen einen überholenden Mercedes, beschädigte ihn und beging Unfallflucht.

Wie die Kochler Polizei berichtet, befuhr ein Kochler (40) am Freitag um 15.20 Uhr die Schlehdorfer Straße ortseinwärts und überholte auf Höhe des Sportplatzes eine Gruppe mit zehn Mountainbike-Fahrern. Ein Radler aus der Gruppe machte dabei einen Schlenker nach links und stieß gegen die rechte Seite des Mercedes. Er kam dabei nicht zu Sturz. Es wurde aber der Außenspiegel des Wagens beschädigt. 

Lesen Sie auch: Messerstecherei mit Verletztem in Tölz

Die Gruppe der Radler fuhr, so die Polizei, „unter wüsten Beschimpfungen des Geschädigten in Richtung Ortsmitte weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro zu kümmern“. Unklar ist, ob der Mountainbiker verletzt wurde, da er sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Der Mercedes-Fahrer erstattete daraufhin Strafanzeige. Die Kochler Polizei bittet unter der Rufnummer 0 80 41/76 10 62 73 um Zeugenhinweise. 

chs

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wirte nehmen Abschied von Tölzer Hütte am Schafreuter - Nachfolge unklar
Zum letzten Mal begrüßen die Wirtsleute Margot Lickert und Michael Bubeck Gäste auf der Tölzer Hütte am Schafreuter. Nicht der einzige Einschnitt, der ansteht.
Wirte nehmen Abschied von Tölzer Hütte am Schafreuter - Nachfolge unklar
Geplante Rettungsstation: Bergwacht Lenggries hofft auf Spender
Die Lenggrieser Bergwacht startet den Spendenaufruf für ihren geplanten Neubau – auch wenn die Grundstücksfrage noch nicht endgültig geklärt ist. Die ständig zunehmenden …
Geplante Rettungsstation: Bergwacht Lenggries hofft auf Spender
Münchner Wogeno gibt grünes Licht für Kauf des Klosters Schlehdorf
Der Verkauf des Klosters Schlehdorf ist so gut wie beschlossene Sache. Der Aufsichtsrat der Münchner Wohnungsbaugenossenschaft (Wogeno) hat am Wochenende grünes Licht …
Münchner Wogeno gibt grünes Licht für Kauf des Klosters Schlehdorf
Im Tölzer „Gasthaus“: Kabarettist trifft Lagerfeuer-Rock’n’Roller
Unter dem Motto „Kabarettist trifft Lagerfeuer-Rock’n’Roller“ begrüßte Kabarettist und Musiker Sepp Müller jetzt Liedermacher Francesco Putz im Tölzer „Gasthaus“.
Im Tölzer „Gasthaus“: Kabarettist trifft Lagerfeuer-Rock’n’Roller

Kommentare