+
Blaulichter

Auf dem Parkplatz der Bergbahn 

Auto angefahren

Walchensee - Seinen Ausflug an den Walchensee wird ein Wolfratshauser (32) nicht in guter Erinnerung behalten: Sein Auto wurde angefahren.

Wie die Polizei Kochel berichtet, hatte de Mann seinen Opel zwischen 10.30 und 16.30 Uhr auf dem Parkplatz der Herzogstandbahn abgestellt. Bei der Rückkehr stellte er fest, dass das Auto hinten rechts angefahren worden war. Schaden: 250 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Kochel unter Telefon 0 80 41/ 76 10 62 73 entgegen. (müh)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall am Moraltverteiler: Zwei Schwerverletzte, 18000 Euro Schaden
Bei einem Unfall am Tölzer Moraltverteiler wurden am Samstagnachmittag drei Personen zum Teil schwer verletzt.
Unfall am Moraltverteiler: Zwei Schwerverletzte, 18000 Euro Schaden
Unfall bei Reichersbeuern: Gaffer zücken die Handys
Der unterfränkische Feuerwehrmann Rudi H. sorgte für Furore, als er auf der A 3 Gaffer mit Wasser bespritzte. Die Unsitte, dass Passanten mit ihrer Neugier an …
Unfall bei Reichersbeuern: Gaffer zücken die Handys

Kommentare