+

Rasender blauer Golf gesucht

  • schließen

Auf einer rasanten Fahrt den Kesselberg hinab kam ein unbekannter Fahrer am Dienstag von der Fahrbahn ab. Die Polizei fahndet nach dem Unfallflüchtigen - der sich möglicherweise auch verletzt hat.

Kochel am See - 1000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Unfall am Kesselberg. Laut Pressebericht muss am Dienstag zwischen 7 und 11 Uhr ein unbekannter Fahrer abwärts Richtung Kochel gefahren sein. Dabei kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Aufgrund der Spuren, war es ein blauer VW Golf, dessen Fahrer wohl zu schnell unterwegs war. Beim Unfall wurden mehrere Felder Schutzplanken und Unterfahrschutz beschädigt. Der Fahrer beging Unfallflucht. Ob dieser beim doch recht heftigen Aufprall verletzt wurde, ist noch unklar. Spezialisten der Unfallfluchtfahndung Weilheim sind eingeschaltet. Hinweise bitte an 0 80 41/7 61 06 02 73.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tölzerin erzählt auf großem Festival Märchen
Große Ehre für Ursula Weber: Die Profi-Erzählerin aus Bad Tölz wurde nach Österreich zu einem der bedeutendsten Erzählfestivals in Europa eingeladen. Die Zuhörer werden …
Tölzerin erzählt auf großem Festival Märchen
Städtische Wohnungen an der Osterleite: Arbeiten schreiten voran
Städtische Wohnungen an der Osterleite: Arbeiten schreiten voran
ZUK schafft Platz für mehr Gäste
Nach langer Planung kann das ZUK seinen Tagungsgästen neue, modernisierte Unterkünfte anbieten. Bei der Jahresversammlung der Freunde und Förderer wurden sie und weitere …
ZUK schafft Platz für mehr Gäste

Kommentare