Schlechter Scherz

Unbekannter füllt Auspuff mit Montageschaum

Einen kuriosen Fall meldet die  Polizei aus Kochel: Ein Unbekannter füllte die Auspuff-Endrohre eines Autos mit Montageschaum. Es werden Zeugen gesucht.

Kochel am See - Ein Kochler (67) traute seinen Augen nicht, als er am Sonntagabend zu seinem grauen Skoda kam: Ein Unbekannter hat beide Auspuff-Endrohre mit Montageschaum gefüllt. Laut Polizei muss sich der Täter zwischen 17 und 21.30 Uhr ans Werk gemacht haben. Den Schaden schätzen die Beamten auf rund 250 Euro. 

Wer im genannten Zeitraum im Friedzaunweg in Kochel am See etwas Verdächtiges beobachtet hat, sollte sich unter Telefon 0 80 41/ 76 10 60 an die Tölzer Polizei wenden. (sis)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Benediktbeurer (86) stirbt bei Unfall mit dem E-Bike
Eine Tour mit dem E-Bike nahm am Samstagnachmittag bei Bad Heilbrunn für einen Rentner ein tödliches Ende. Der 86-Jährige wurde beim Überqueren der B472 zwischen Ober- …
Benediktbeurer (86) stirbt bei Unfall mit dem E-Bike
Strauss-Grundstück: Darum hat Bad Heilbrunn ein Vorkaufsrecht
Die Gemeinde Bad Heilbrunn wendet ihr Vorkaufsrecht an, um das Strauss-Grundstück zu kaufen. Möglich macht diese Entscheidung die Sanierungssatzung für den Ortskern.
Strauss-Grundstück: Darum hat Bad Heilbrunn ein Vorkaufsrecht
„Oberland Plastikfrei“ droht Auflösung
Bei der Mitgliederversammlung am 21. November legen vier Vorstandsmitglieder ihre Ämter nieder. Finden sich keine Nachfolger, steht der Verein „Oberland Plastikfrei“ vor …
„Oberland Plastikfrei“ droht Auflösung
Im Bann der Automaten
In Wolfratshausen gibt es vier, in Geretsried und Bad Tölz jeweils drei und sogar in Lenggries steht eine: Spielhallen gibt es viele im Landkreis. Ihr Besuch ist für …
Im Bann der Automaten

Kommentare