Unfall in Kochel am See

Golf landet auf Hügel neben Kesselberg

Auf einem Grashügel neben der Bundesstraße 11 am Kesselberg war am frühen Mittwoch die Heimfahrt eines 18-jährigen Penzbergers zu Ende.

Kochel am See - Ein Abschleppdienst musste schließlich den Golf zurück auf die Straße holen. Laut Polizeibericht verlor der junge Mann bei der Talfahrt kurz nach 1 Uhr früh die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf besagten Grashügel hinauf. 

Der junge Mann und seine 20-jährige Beifahrerin aus Penzberg wurden mit Verletzungen ins Unfallkrankenhaus Murnau gebracht. Ein Alkotest blieb negativ. 

Der Schaden am Golf beläuft sich auf rund 1000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Für Euch werden jetzt die Weichen neu gestellt“
Endlich geschafft! 65 Absolventen der Südschule erhielten am Freitag ihre Abschlusszeugnisse. Diese sind laut Schuldirektor Christian Müller „die verdienten Ergebnisse …
„Für Euch werden jetzt die Weichen neu gestellt“
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Zwei fleißige „Kümmerer“
Zwar steht im September erst einmal die Abstimmung über den Bundestag an. Die CSU ist aber bereits für die Landtags- und Bezirkstagswahl 2018 gerüstet. Am Freitagabend …
Zwei fleißige „Kümmerer“

Kommentare