+

Urlauber am Walchensee in Seenot

Ruder verloren:  Wasserwacht hilft

Ein Bootsausflug auf dem Walchensee endete am Karsamstag für einen Vater und seine zwölfjährige Tochter aus Hessen nicht gut.

Walchensee - Wie die Wasserwacht berichtet, verloren die beiden mitten auf dem See ein Ruder. Wegen zunehmendem Wind und Wellengang kamen sie alleine nicht mehr zurück ans Ufer. Die Wasserwacht rückte aus, um das Boot abzuschleppen und die Urlauber, die schon unterkühlt waren, zu versorgen. Sie konnten anschließend selbst wieder in ihre Unterkunft fahren. (müh)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dorfbach: Informationen für die Bürger
Seit rund 40 Jahren wird geplant, doch so konkret waren die Überlegungen noch nie: Am kommenden Dienstag, 2. Mai, stellt das Wasserwirtschaftsamt Weilheim in Lenggries …
Dorfbach: Informationen für die Bürger
Auftritt von Moses Wolff am Donnerstag im „Gasthaus“ abgesagt
Für den Auftritt wurden zu wenig Karten verkauft, teilen die Veranstalter mit.
Auftritt von Moses Wolff am Donnerstag im „Gasthaus“ abgesagt
Autobahn-Ausfahrt Holzkirchen ab heute geschlossen
Pendler, die zwischen dem Isarwinkel und München unterwegs sind, müssen erneut Umwege in Kauf nehmen: Die Autobahnausfahrt Holzkirchen ist ab heute bis 13. Mai gesperrt. …
Autobahn-Ausfahrt Holzkirchen ab heute geschlossen
Glückliche Gewinner der „Hasensuche“ auf dem Ostermarkt
Glückliche Gewinner der „Hasensuche“ auf dem Ostermarkt

Kommentare