+
Ein illegales Rennen wurde der Polizei am Freitagabend vom Kesselberg gemeldet.

Zwei Motorräder und ein Auto

Verbotenes Fahrzeugrennen am Kesselberg?

  • Veronika Ahn-Tauchnitz
    vonVeronika Ahn-Tauchnitz
    schließen

Zwei Motorräder und ein Auto lieferten sich nach Zeugenaussagen am Freitagabend ein illegales Fahrzeugrennen am Kesselberg.

Kochel am See - Am vergangenen Freitagabend gegen 19.20 Uhr ging bei der Polizeiinspektion Bad Tölz die Mitteilung ein, dass  zwei Motorräder und ein Pkw den Kesselberg mehrfach mit überhöhter Geschwindigkeit auf- und abfuhren. Zudem fuhren sie nach Angaben der Anrufer sehr dicht aufeinander auf und lieferten sich laut Zeugenaussagen auf der kurvenreichen Bergstrecke ein Rennen. 

Nissan  eines 19-Jährigen wird beschlagnahmt

Als die Polizei vor Ort war, trafen die Beamten lediglich noch den Pkw-Fahrer an. Es handelte sich um einen 19-jährigen Penzberger. Von den beiden Motorradfahrern wusste er angeblich nichts, heißt es im Polizeibericht.

Nachdem der 19-Jährige in der vergangenen Zeit öfter wegen derartiger Verstöße aufgefallen war, beschlagnahmte die Tölzer Polizei kurzerhand seinen Nissan. Der Führerschein des jungen Mannes wurde außerdem sichergestellt.

Platzverweise für weitere Verkehrsteilnehmer

Im Zuge der Polizei-Kontrolle wurden am Freitagabend am Kesselberg noch 18 weitere Pkw- und Motorradfahrer überprüft, die gerade in einer der Kurven parkten. Zur Verhütung von Geschwindigkeitsübertretungen, illegaler Rennen und Unfällen wurden allen anwesenden Personen vorsorglich Platzverweise ausgesprochen, berichten die Beamten.

Lesen Sie auch:

Motorradfahrer (25) rast am Kesselberg vor der Polizei davon - die Beamten bitten um Zeugenhinweise

Vatertag bringt im Isarwinkel und im Loisachtal erneuten Ausflügler-Ansturm - Wanderparkplätze schon um 6 Uhr voll - ZDF und BR filmen

Rund um Kesselberg und Walchensee: Radler, Motorradfahrer, Wanderer: Reihenweise Einsätze für die Rettungskräfte

Mit einer extrem lauten Maschine bretterte ein Motorradfahrer aus München über den Kesselberg. Das dürfte nun ernste Folgen für den Mann haben.

Bad-Tölz-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Bad-Tölz-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Bad Tölz – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tölz live: Noch immer viel Wasser in der Loisach
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live: Noch immer viel Wasser in der Loisach
Bauarbeiten auf der B13 südlich von Lenggries leicht in Verzug
Wer im Karwendel wandern geht, sollte seine Tour besonders gut planen. Denn abends könnte ihm auf der B13 der Rückweg nach Lenggries abgeschnitten sein.
Bauarbeiten auf der B13 südlich von Lenggries leicht in Verzug
Anwohner laufen Sturm gegen neue BOB/BRB-Züge - „Das ist infernalischer Lärm“
Die neuen Lint-Züge, die seit Mitte Juni unter dem Namen Bayerische Regiobahn (BRB) durchs Oberland fahren, rauben vielen Gmundern Schlaf und Nerven. Der Grund ist …
Anwohner laufen Sturm gegen neue BOB/BRB-Züge - „Das ist infernalischer Lärm“
Alpakas: Kuschelige Stresskiller
Wegen der Corona-Krise wird in den Sommerferien wohl vermehrt auf große Auslandsreisen verzichtet und Urlaub daheim gemacht. Deshalb bieten wir in der Serie …
Alpakas: Kuschelige Stresskiller

Kommentare