Drama am Scharfreiter

24-Jähriger stirbt bei Gleitschirm-Unfall

Hinterriß - Tödlicher Unfall am Scharfreiter: Ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Starnberg zog sich beim Landeanflug mit seinem Gleitschirm tödliche Verletzungen zu.

Wie die Tiroler Polizei mitteilt, war der junge Mann  aus dem Landkreis Starnberg am Sonntag gegen 18.15 Uhr mit seinem Gleitschirm vom Gipfel des Scharfreiters (2102 Meter) aus zu einem Rundflug gestartet. 

Als der 24-Jährige landen wollte, streifte er vermutlich einen Baum oder den Hang und stürzte auf einen Forstweg. Der junge Mann erlag laut Polizei noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. sis

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Johannifeuer: Vorsicht ist geboten
Zahlreiche Johannifeuer werden am Wochenende wieder entzündet. Das Landratsamt mahnt zur Vorsicht. Durch die anhaltende Hitze herrscht im Landkreis erhöhte …
Johannifeuer: Vorsicht ist geboten
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Thomas Astan: Von Derricks Bösewicht zum Ordenspriester
„Es gibt nichts Spannenderes als eine Biografie“, findet Irmgard Bromberger. Ein Grund für die Vorsitzende des Katholischen Frauenbunds, das Erzählcafé „Lebenslinien“ in …
Thomas Astan: Von Derricks Bösewicht zum Ordenspriester

Kommentare