+

Am Sylvenstein

Unbekannter fällt Bäume

Es ist ein etwas absonderlicher Fall: Ein Unbekannter hat an der Bundesstraße 307 zwischen Sylvenstein und Kaiserwacht zwei Ahornbäume umgeschnitten.

Lenggries - Gepflanzt hatte diese die Straßenmeisterei Bad Tölz. Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Polizei zwischen Freitag, 2., und Samstag, 3. Juni. Den Sachschaden beziffern die Beamten mit 2500 Euro. 

Hinweise auf den Täter erbitten die Beamten  unter der Telefonnummer 0 80 41/76 10 60.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mit Strom und ohne Stühle
Wie sich die Zeiten ändern: Als die Bananafishbones an Weihnachten 2003 zum ersten Mal ein Unplugged-Konzert im Tölzer Kurhaus spielten, war das etwas Außergewöhnliches: …
Mit Strom und ohne Stühle
Unser Leserfoto des Tages: Eine Silberdistel
Unser Leserfoto des Tages: Eine Silberdistel
Heute Balladen-Abend in der Waldkirche Lenggries
Heute Balladen-Abend in der Waldkirche Lenggries
Roboter geht Patienten an die Nieren
Als erste Klinik im Oberland und erst zweites Krankenhaus der Asklepios-Gruppe führt die Urologie der Tölzer Stadtklinik nach eigenen Angaben das neue OP-Robotersystem …
Roboter geht Patienten an die Nieren

Kommentare