Autofahrer (77) missachtet Vorfahrt: 17-Jährige stürzt

Weil sie einem Auto ausweichen musste, stürzte am Dienstagmorgen in Lenggries eine 17-jährige Rollerfahrerin und verletzte sich leicht.

Lenggries - Laut Polizei wollte ein 77-jähriger Lenggrieser gegen 7.35 Uhr mit seinem VW aus der Parkfläche zwischen Markt- und Herwarthstraße nach rechts auf die Marktstraße fahren. Dabei übersah er die junge vorfahrtsberechtigte Frau auf ihrem Piaggio Ape. Die Lenggriesein riss das Steuer nach links herum, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dadurch kam sie zu Fall. Danach begab sie sich selbstständig zum Arzt. Am Roller entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Ein Wunschzettel für Markus Söder
Seit zweieinhalb Jahren laufen die Planungen für ein 12 Hektar großes Gewerbe- und Industriegebiet am Kranzer. Die Kommunen Reichersbeuern, Greiling und Tölz stehen …
Ein Wunschzettel für Markus Söder
Symphkirchner Holzphoniker laden zum Vaschinxkoncert
Symphkirchner Holzphoniker laden zum Vaschinxkoncert
Das ändert sich beim Bereitschaftsdienst
Die Kassenärztliche Vereinigung Bayern (KVB) organisiert den ärztlichen Bereitschaftsdienst neu. In den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach greift die …
Das ändert sich beim Bereitschaftsdienst

Kommentare