Autofahrer (77) missachtet Vorfahrt: 17-Jährige stürzt

Weil sie einem Auto ausweichen musste, stürzte am Dienstagmorgen in Lenggries eine 17-jährige Rollerfahrerin und verletzte sich leicht.

Lenggries - Laut Polizei wollte ein 77-jähriger Lenggrieser gegen 7.35 Uhr mit seinem VW aus der Parkfläche zwischen Markt- und Herwarthstraße nach rechts auf die Marktstraße fahren. Dabei übersah er die junge vorfahrtsberechtigte Frau auf ihrem Piaggio Ape. Die Lenggriesein riss das Steuer nach links herum, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dadurch kam sie zu Fall. Danach begab sie sich selbstständig zum Arzt. Am Roller entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Termine des Tages: Das steht an am Montag
Termine des Tages: Das steht an am Montag
Fahranfänger lässt es krachen
Buchstäblich krachen ließ es in der Nacht zum Sonntag ein Fahranfänger, als er vor der Stadtbibliothek einen Zusammenstoß verursachte. Bilanz: Ein Leichtverletzter und …
Fahranfänger lässt es krachen
Pfarrgemeinderäte in Kochel verabschiedet
Pfarrgemeinderäte in Kochel verabschiedet

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.