Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen

Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen
+
Symbolfoto

Bei Einbruchversuch Türrahmen verzogen

Der Einbruchversuch ist zwar missglückt – doch als Ergebnis hinterließ der Täter erheblichen Sachschaden. Das ist die Bilanz einer Straftat am Wochenende in Lenggries.

Lenggries - Wie die Polizei mitteilt, wollte ein Unbekannter in der Zeit zwischen Samstag, 19 Uhr, und Sonntag, 7.30 Uhr in ein Haus an der Jachenauer Straße eindringen. Davon zeigen Spuren an der Haustür, die zu einer Werkstatt beziehungsweise ins Treppenhaus führt. Der Täter war offenbar mit einem Hebelwerkzeug zugange und hat dabei das Türschloss so beschädigt, dass der Türrahmen verzogen war und die Tür nicht mehr richtig schließen konnte. Einem 69-jährigen Lenggrieser entstand dadurch ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Die Polizei nimmt sachdienliche Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08041/761060 entgegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Drei Männernur mit Gitarre“ kommen ins Kurhaus
„Drei Männernur mit Gitarre“ kommen ins Kurhaus
Kreativ sein bei der Arbeit mit Senioren
Bei einer Fachtagung an der Benediktbeurer Hochschule stellen Studenten ein kreatives Biografieprojekt vor.
Kreativ sein bei der Arbeit mit Senioren
Hier rollt der Ball: Fußballspiele am Wochenende
Hier rollt der Ball: Fußballspiele am Wochenende

Kommentare