+
Symbolbild

Bahnhofstraße

Beim Ausparken Frau (84) angefahren

Lenggries - Als er rückwärts aus einer Parklücke fuhr, erfasste ein BMW-Fahrer am Dienstag in Lenggries eine Fußgängerin.

Laut Polizei passierte der Unfall gegen 12.35 Uhr auf der Bahnhofstraße. Im gleichen Moment, in dem der 73-jährige Lenggrieser seine Parklücke verließ, wollte eine 84-Jährige die Straße überqueren. Der BMW stieß gegen die Lenggrieserin, und die stürzte. Der 73-Jährige und eine Zeugin halfen ihr auf und brachten sie in eine nahegelegene Apotheke. Die Frau gab zunächst an, dass alles in Ordnung sei. Daraufhin verließ der BMW-Fahrer den Unfallort. Danach klagte die Seniorin aber über anhaltende Schmerzen, so dass doch noch Rettungsdienst und Polizei verständigt wurden. Nun ermittelt die Polizei wegen Unfallflucht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zigaretten im Wert von 12.000 Euro gestohlen
Zigaretten im Wert von 12.000 Euro stahlen Unbekannte aus einem Tölzer Verbrauchermarkt. Die Polizei glaubt, dass sich die Täter mit dem Alarmsystem auskannten.
Zigaretten im Wert von 12.000 Euro gestohlen
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Tölzer Friedenssäule nun auf der Fraueninsel
Tölzer Friedenssäule nun auf der Fraueninsel

Kommentare