Mit dem Skidoo machten sich die beiden Bergrettern auf zur Unfallstelle am Brauneck. Dort kümmerten sich bereits zwei Kollegen der Bergwacht Tölz um die Patientin.
+
Mit dem Skidoo machten sich die beiden Bergrettern auf zur Unfallstelle am Brauneck. Dort kümmerten sich bereits zwei Kollegen der Bergwacht Tölz um die Patientin.

Am Brauneck und an der Denkalm

Gestürzte Tourengeherin, verletztes Kind: Bergwacht im Einsatz

  • Veronika Ahn-Tauchnitz
    vonVeronika Ahn-Tauchnitz
    schließen

Mit zwei Einsätzen endete praktisch die Winterzeit der Bergwacht am Brauneck. Am vergangenen Wochenende war die Diensthütte auf dem Berg zum letzten Mal besetzt. Während dem Sommer rückt die Bergwacht Lenggries von ihrem Depot im Tal aus.

Lenggries - Die erste Alarmierung gab es am Samstag gegen 10.40 Uhr. Eine 23-Jährige war am Brauneck gestürzt. Die Arzbacherin war mit den Tourenski unterwegs gewesen und bei der Abfahrt auf die Schulter gefallen. Glücklicherweise kamen zwei Kollegen der Bergwacht Bad Tölz auf einer privaten Tour am Unfallort vorbei und leisteten schnelle medizinische Hilfe, wodurch die Schmerzen der Patientin gelindert werden konnten.

Kind verletzt sich beim Spielen am Kopf

Der Abtransport erfolgte mit dem Skidoo, mit dem zwei ehrenamtliche Lenggrieser Bergretter ausgerückt waren. Im Tal angekommen, konnte die junge Frau den Heimweg selbstständig antreten.

Ausrücken mussten die Retter auch am Sonntagvormittag gegen 11.40 Uhr. Ein sechsjähriges Mädchen aus Wolfratshausen, das mit seinen Eltern in den Bergen unterwegs gewesen war, hatte sich beim Spielen an der Denkalm eine Kopfverletzung zugezogen. Die Platzwunde an der Stirn wurde von zwei Mitgliedern der Bergwacht und einem Bergwachtnotarzt versorgt. Mit dem Einsatzfahrzeug ging es ins Tal. Dort wurde die junge Patientin schließlich an die Rettungswagenbesatzung übergeben.

Bereits am vergangenen Mittwoch musste die Bergwacht einer Familie mit zwei Kindern zur Hilfe eilen: Bei starkem Schneefall: Vater und Kinder verirren sich bei Wanderung - Bergwacht rettet Familie

Bad-Tölz-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Bad-Tölz-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Bad Tölz – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare