+
Die Fachklinik Lenggries für Geriatrische Rehabilitation eröffnete vor einem Jahr.

IN KÜRZE

Fachklinik Lenggries: Kapazitäten für Corona-Patienten

  • Veronika Ahn-Tauchnitz
    VonVeronika Ahn-Tauchnitz
    schließen

Ihren Jahrestag hatte sich die Fachklinik Lenggries anders vorgestellt. In der Corona-Krise könnte die Einrichtung nun aber einen Beitrag zur Versorgung leisten.

Lenggries - Ihren ersten Geburtstag wollte die Fachklinik Lenggries für Geriatrische Rehabilitation eigentlich mit einem Tag der offenen Tür an diesem Sonntag, 29. März, feiern. Doch wegen der Coronakrise ist das derzeit natürlich nicht möglich. 

Entsprechend den staatlichen Covid-19-Infektionsschutzverordnungen ist das Haus am Bergweg derzeit für Besucher geschlossen. Die Patienten werden aber natürlich in normalem Umfang weiter betreut. 

Als zusätzliche Infektionsschutzmaßnahmen finden die Mahlzeiten in Gruppen mit genügend großem Sitzabstand statt. Ankommende Patienten werden gescreent.

Fachklinik Lenggries könnte nicht genutzte Kapazitäten für Corona-Patienten zur Verfügung stellen

Die Belegung sei gut, sagt die stellvertretende Geschäftsführerin Petra Netzer. Die bisher nicht genutzten Kapazitäten im Haus könnte man aber zur Verfügung stellen, sollten sie für Corona-Patienten benötigt werden. 

Die Fachklinik Lenggries wäre laut Geschäftsführer Prof. Nikolaus Netzer in der Lage, zusätzlich 40 „Intermediate Care“-Betten mit Sauerstoff- und Druckluftzugängen bereitzuhalten. Davon könnten ab kommendem Mittwoch zehn Betten mit Beatmungsgeräten, die die Klinik erworben hat, für Intensivpatienten mit invasiver und nichtinvasiver Beatmung genutzt werden. 

Lesen Sie auch: Praxisübergabe: Fliegender Ärzte-Wechsel in Lenggries

Nikolaus Netzer hat im Bereich der Beatmung langjährige Erfahrung als Facharzt für Pneumologie, auch Chefärztin Nicole Reuper und Pflegedienstleitung Bastian Kadach verfügen über Beatmungserfahrung. Die Klinik stehe in kontinuierlichem Kontakt mit der Führungsgruppe Katastrophenschutz am Landratsamt, sagt Petra Netzer.  

Lesen Sie auch: Paar aus Bad Tölz feiert Blitz-Hochzeit im Zeichen von Corona

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare