Polizei

Fahrraddieb schlägt unter Isarbrücke zu

Lenggries - Eine Lenggrieserin hat am Sonntag ihr Fahrrad nur kurz aus den Augen gelassen – und schon hatte es ein bislang unbekannter Dieb gestohlen.

Wie die Polizei mitteilt, wollte die 29-Jährige ein paar Fotos machen, weshalb sie das Fahrrad der Marke „Active“ unter der Isarbrücke abstellte. Als sie 15 Minuten später zurückkam, war es bereits weg. Die junge Frau hatte das blau- und rosafarbene Herrenrad im Wert von 50 Euro selbst nur ausgeliehen.

Wer den Diebstahl beobachtet hat, sollte sich unter 0 80 41/76 10 60 bei der Tölzer Polizei melden. (sis)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Doppelmord in Königsdorf: Das ist jetzt die Faktenlage
Das grausame Verbrechen in Königsdorf lässt den Ort sprachlos zurück. Auch die Faktenlage ist schwer zu fassen, da das Puzzle noch kein Bild ergibt. So ist der Stand …
Doppelmord in Königsdorf: Das ist jetzt die Faktenlage
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Rosenmontagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Rosenmontagabend
Polizeipräsident Kopp: "Eine überaus schreckliche und brutale Tat"
Bei einer Gewalttat im Königsdorfer Weiler Höfen sind ein Mann und eine Frau getötet worden, eine weitere Frau wurde schwer verletzt. An den Opfern sei "massiv Gewalt …
Polizeipräsident Kopp: "Eine überaus schreckliche und brutale Tat"
Königsdorfer haben entschieden: Faschingszug findet statt
Königsdorfer haben entschieden: Faschingszug findet statt

Kommentare