+
Vier hochwertige Räder wurden in Lenggries gestohlen.

Polizei ermittelt

Garage in Lenggries aufgebrochen: Räder im Wert von 26.000 Euro geklaut

  • schließen

Vier hochwertige Fahrräder stahlen Unbekannte aus einer Garage in Lenggries. Die Beute hat laut Polizei einen Wert von rund 26.400 Euro.

  • Ein schwerer Diebstahl wird am Montag in Lenggries bekannt.
  • Unbekannte haben hochwertige Räder im Gesamtwert von über 26.000 Euro gestohlen.
  • Die Polizei gibt Hinweise und sucht Zeugen.

Lenggries -  Nach Angaben der Beamten ereignete sich die Tat zwischen Freitag, 22 Uhr, und Samstag, 6 Uhr. In diesem Zeitraum brachen mindestens zwei unbekannte Täter die rückwärtige Tür zu der Garage auf. Diese dient als Abstellplatz und Werkstatt für hochwertige Fahrräder.

Lenggries: Vier Fahrräder und Ersatzteile gestohlen

Die Täter entwendeten vier Mountainbikes (Fullys) der Marken Specialized/S-Works Epic, und Constructive in den Farben Rot/Schwarz, Schwarz/Grau, Weiß und in der Sonderlackierung Rastafarben. Weiterhin wurden diverse Ersatzteile entwendet. 

Zeugen, die im Bereich der Günther-Eich-Straße im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, werden gebeten, sich unter Telefon 0 80 41/76 10 60 zu melden. va

Lesen Sie auch aus Lenggries:

Wie kann man sich vor Radlklau schützen? Die Polizei gibt Tipps.

Vorfall am Tölzer Amortplatz: Mann greift junge Frau an - Freunde wollen helfen und beziehen Prügel

Ungewöhnliche Aktion: Lenggries betet für einen guten Bürgermeister

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Straße verunreinigt:  Kia überschlägt sich
Kleine Ursache, große Wirkung. Weil die Straße durch ein landwirtschaftliches Fahrzeug verunreinigt war, kam am Freitagabend eine Tölzerin mit ihrem Kia bei Heilbrunn …
Straße verunreinigt:  Kia überschlägt sich
Ein Mann der leisen Töne: Pippo Pollina begeistert wieder im Tölzer Kurhaus
Dass sich der sizilianische Musiker und Songschreiber Pippo Pollina eine riesige Fangemeinde erarbeitet hat, ist kein Geheimnis mehr. Überzeugendes Beispiel war jetzt …
Ein Mann der leisen Töne: Pippo Pollina begeistert wieder im Tölzer Kurhaus
Dorferneuerung in Benediktbeuern nimmt Fahrt auf
Im Klosterdorf sollen Dorfstraße und -platz umfangreich saniert werden, und zwar unter Einbeziehung der Bürger. Los geht‘s im kommenden Jahr.
Dorferneuerung in Benediktbeuern nimmt Fahrt auf
Ein Fenster ins alte Tölz: Neues Buch mit historischen Aufnahmen und Geschichten
Neun Jahre nach seinem kenntnisreichen und bildmächtigen buch über Bad Tölz hat Autor Christoph Schnitzer nun ein weiteres Buch über die Stadtgeschichte herausgegeben.
Ein Fenster ins alte Tölz: Neues Buch mit historischen Aufnahmen und Geschichten

Kommentare