+
Markus Landthaler (Freie Wähler) will Bürgermeister in Lenggries werden.

Kommunalwahl 2020

Er soll Bürgermeister werden: Freie Wähler stellen Markus Landthaler auf

  • schließen

Markus Landthaler tritt für die Freien Wähler Lenggries als Bürgermeisterkandidat an. 118 der 120 Stimmberechtigten votierten am Freitagabend im vollbesetzten Alpenfestsaal für den 49-Jährigen.

Lenggries - "Das verschlägt mir fast die Sprache. Das freut mich sakrisch", sagte der Polizeibeamte mit Blick auf das Wahlergebnis. Die Entscheidung, sich um die Nachfolge von Amtsinhaber Werner Weindl (CSU) zu bewerben, hatte sich Landthaler nicht leicht gemacht. 

Zunächst zögerte der Kandidat lange

"Auf die ersten Anfragen habe ich reserviert reagiert", bekannte er offen. Aber nach vielen Abwägungen und vor allem Gesprächen mit seiner Frau sage er jetzt: "Ich bin bereit." Dafür erntete der Vater von zwei Töchtern Applaus. Im Anschluss stellte Landthaler, der seit 2008 im Gemeinderat sitzt, noch einige Schwerpunkte vor, die ihm wichtig sind.

Erste Schwerpunkte des Wahlkampfs vorgestellt

Dazu gehört für ihn, die dörfliche Struktur zu bewahren, die Landwirtschaft zu fördern und beim Fremdenverkehr in Lenggries den Spagat zwischen sanftem Tourismus und Wettbewerbsfähigkeit zu schaffen. Landthaler ist der dritte Kandidat, der seinen Hut in den Ring wirft:

Für die CSU kandiert Christine Rinner, für die SPD Tobias Raphelt.

va

Neugierig auf die Kommunalwahlen? Hier geht es weiter!

Alle Infos und News zur Kommunalwahl 2020 im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen finden Sie immer aktuell auf unserer großen Themenseite.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Organspende-Gesetz: Politiker im Zwiespalt 
Die Entscheidung über das neue Organspende-Gesetz ist nun gefallen. Dabei fiel die Abstimmung nicht jedem Abgeordneten leicht. 
Organspende-Gesetz: Politiker im Zwiespalt 
Tölz live: Am Brauneck ist jetzt die Garlandabfahrt bis ins Tal möglich
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live: Am Brauneck ist jetzt die Garlandabfahrt bis ins Tal möglich
Jachenauer darf nicht mitwählen
David Warham lebt seit über 25 Jahren in der Jachenau. Bei den Kommunalwahlen wird er nun aber nicht mehr mitwählen dürfen. Der Brexit soll am 31. Januar vollzogen …
Jachenauer darf nicht mitwählen
Grüne Woche: Das Oberland zu Gast in Berlin
Das Oberland präsentiert sich zurzeit auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin.
Grüne Woche: Das Oberland zu Gast in Berlin

Kommentare