+
Die besondere Würdigung zum Abschied langjähriger Begleiter der Lenggrieser Feuerwehr (v. li.): Die Kommandanten Alois Gerg und Hans Willibald, Feuerwehr-Referent Hans Proisl, Ehrenmitglied Werner Weindl, Vorstand Sepp Willibald, Schriftführerin Sandra Lentile, Gerätewart Hans Oswald und Kassier Markus Landthaler

Auszeichnung

Lenggrieser Feuerwehr ernennt Werner Weindl zum Ehrenmitglied

  • schließen

Für zwei langjährige Unterstützer der Lenggrieser Feuerwehr gab es jetzt besondere Auszeichnungen-

Lenggries Zwei langjährige Begleiter hat die Lenggrieser Feuerwehr im Rahmen ihrer Hauptversammlung am Dreikönigstag im Alpenfestsaal geehrt. Mit einem Erinnerungsgeschenk bedankte sich die Wehr bei Gemeinderat Hans Proisl. Er fungierte 18 Jahre lang als Feuerwehr-Referent im Lenggrieser Rat. Im März wird Proisl nicht mehr kandidieren.

Dank an den Bürgermeister für stetige Unterstützung

Noch länger, nämlich 24 Jahre, warder ebenfalls nicht mehr kandidierende Bürgermeister Werner Weindl der „oberste Chef“ aller Wehren im Brauneckdorf. „Wir haben immer alles bekommen, was wir gebraucht haben“, dankte Feuerwehr-Vorstand Sepp Willibald – angefangen vom Um- und Erweiterungsbau des Feuerwehrhauses bis hin zu diversen Einsatzfahrzeugen mit der neuen Drehleiter als „Highlight“ im vergangenen Jahr.

Weindl: „Bin fast sprachlos“

Für seine Verdienste ernannte Willibald den scheidenden Rathauschef dann zum Ehrenmitglied. „Da bin ich jetzt fast sprachlos“, sagte Weindl. „Vielen, vielen Dank, das ist eine Riesenehre.“  

Lesen Sie auch:

Als das Tölzer Land im Schnee versank: Ein Jahr nach dem Katastrophenfall

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Umweltschützer im Loisachtal schließen sich zusammen
Engagierte Bürger werden eine neue Ortsgruppe des Bund Naturschutz für Benediktbeuern und Bichl gründen. Sie wollen dabei vielfältige Themen anstoßen.
Umweltschützer im Loisachtal schließen sich zusammen
Nach schlimmem Lift-Unfall am Brauneck - Vater verklagt Bahn-Betreiber auf Schmerzensgeld
Ein Ski-Lift bei Lenggries am Brauneck wurde für einen Vater zum Verhängnis. Er verletzte sich beim Aussteigen. Jetzt verklagte er den Bahn-Betreiber auf Schmerzensgeld.
Nach schlimmem Lift-Unfall am Brauneck - Vater verklagt Bahn-Betreiber auf Schmerzensgeld
„Klassentreffen“-Premiere weckt Hohenburger Theaterlust
Sie haben als Laien angefangen ein Theaterstück im Rahmen eines Schulseminars zu schreiben. Die Premiere war ein voller Erfolg. 
„Klassentreffen“-Premiere weckt Hohenburger Theaterlust
Bei Kochel am See: Zweimal Totalschaden nach Unfall auf der B 11
Zu einem Unfall musste am Dienstagabend die Kochler Feuerwehr ausrücken. Vor Herausforderungen stellte die Einsatzkräfte dabei die Tatsache, dass es sich bei einem der …
Bei Kochel am See: Zweimal Totalschaden nach Unfall auf der B 11

Kommentare