Parkplatz-Unfall am Brauneck

Ein Unfall mit Blechschaden trübte für eine Münchnerin und einen Unterhachinger am Sonntag den Skiausflug ans Brauneck.

Lenggries - Es passierte gegen 9.30 Uhr auf dem Parkplatz der Bergbahn. Dort fuhr die Münchnerin laut Polizei mit ihrem VW-Bus zwischen zwei Autoreihen hindurch. Am Ende übersah sie den von rechts kommenden Audi des Unterhachingers (17). Beim Zusammenstoß wurde am VW-Bus die Frontstoßstange demoliert (Schaden: 2000 Euro). Stärker in Mitleidenschaft gezogen wurde der Audi. Kotflügel und Radlauf wurden stark beschädigt, das Auto war nicht mehr fahrbereit. Die Reparatur wird um die 4000 Euro kosten

Rubriklistenbild: © arp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue Serie: Psychisch kranke Menschen erzählen, was ihnen Sorgen macht
Laut Statistik gerät jeder Dritte mindestens einmal im Leben in eine so schwere psychische Krise, dass er professionelle Hilfe bräuchte. Trotzdem gelten seelische …
Neue Serie: Psychisch kranke Menschen erzählen, was ihnen Sorgen macht
Blomberg: Kleidungsstück verfängt sich im Rodel - da kracht es
Ein Auffahrunfall zwischen zwei 18-jährigen Studentinnen aus Saudi-Arabien hat sich am Sonntag auf der Sommerrodelbahn am Blomberg ereignet.
Blomberg: Kleidungsstück verfängt sich im Rodel - da kracht es
Er gestaltet den Wiesn-Maßkrug: Der Bichler Künstler Maximilian Fließbach im Porträt
Der Bichler Künstler Maximilian Fließbach gestaltet heuer wieder den Wiesn-Wirtekrug. Es ist nur ein Projekt von vielen. Der 57-Jährige ist Maler, Grafiker, Bildhauer …
Er gestaltet den Wiesn-Maßkrug: Der Bichler Künstler Maximilian Fließbach im Porträt
Wo ist Jeff Freiheit? Die Suche im Isarwinkel geht weiter
Selena und Kathy Freiheit wollen nichts unversucht lassen, um ihren seit 2. August vermissten Mann beziehungsweise Sohn Jeff (32) zu finden. Obwohl die offizielle Suche …
Wo ist Jeff Freiheit? Die Suche im Isarwinkel geht weiter

Kommentare