Lawinenabgang im Berchtesgadener Land - Großeinsatz

Lawinenabgang im Berchtesgadener Land - Großeinsatz
+
Symbolbild

Hinweise erbeten

Unbekannter stiehlt Geldbörse aus Auto 

Lenggries - Eine Lenggrieserin hat ihren Toyota nicht abgesperrt, was ein Dieb in Lenggries ausnutzte.

Die 27-Jährige parkte laut Polizei zwischen Samstag, 18.30 Uhr, und Montag, 8.30 Uhr, in der Gaißacher Straße.  In diesem Zeitraum nahm ein Unbekannter ihre Geldbörse samt persönlichen Papieren und Bargeld aus dem Handschuhfach. Der Schaden beträgt etwa 230 Euro. Am selben Wochenende öffnete der Täter zwei weitere Fahrzeuge in Lenggries, die unversperrt waren, und durchsuchte sie nach Wertgegenständen. Da keine vorhanden waren, entfernte er sich unverrichteter Dinge. Zwischen Sonntagabend und Montagmorgen wurden außerdem zwei VW-Fahrzeuge in Lenggries aufgebrochen (wir berichteten). Die Polizei bittet Zeugen, die in diesen Fällen etwas beobachtet haben, sich telefonisch unter 08041/761060 zu melden. sw

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trimini, Dorst, Herzogstandbahn: Geballte Neuigkeiten aus Kochel
Der Eintrag in das Goldene Buch der Gemeinde blieb Nebensache. Der Besuch von Wirtschaftsministerin Ilse Aigner war viel mehr als ein Wahlkampftermin vor Ort. Beim …
Trimini, Dorst, Herzogstandbahn: Geballte Neuigkeiten aus Kochel
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Verdächtiges Paket
Es war nur ein Bigbag, ein Riesensack, der in der Isar trieb. Es hätte aber auch ein Toter sein können. Deshalb kam es am Donnerstag zu einem Großeinsatz an der Isar.
Verdächtiges Paket

Kommentare