E-Bikes sind wertvoll - und bei Dieben begehrt. (Symbolfoto)
+
E-Bikes sind wertvoll - und bei Dieben begehrt. (Symbolfoto)

Fahndung nach Tätern

Diebstahl vor Wirtschaft in Lenggries: Polizei bittet um Hinweise

  • Andreas Steppan
    vonAndreas Steppan
    schließen

Ein unschönes Ende fand die Radtour zweier Männer in Lenggries. Unbekannte Täter haben ihre E-Bikes im Wert von je 4500 Euro gestohlen.

Lenggries - Vor einer Lenggrieser Wirtschaft wurden am Donnerstagabend zwei Männern aus dem Landkreis Bayreuth die E-Bikes gestohlen. Die Fahrräder sind jeweils 4500 Euro wert.

Wie die Tölzer Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, stellten ein 27-Jähriger aus Schnabelwaid und ein 48-Jähriger aus Pegnitz ihre Fahrzeuge gegen 20.30 Uhr vor dem Lokal an den Gilgenhöfen ab und ketteten sie aneinander. Als sie gegen 21.40 Uhr zurückkamen, waren die E-Bikes weg.

Beide Fahrräder sind von der Marke Spezialized – einmal handelt es sich um das Modell Levo in schwarz mit violetter Lenkerverschraubung, einmal um das Modell Kenevo in blau. Zeugen, die einen oder mehrere Täter bei dem Diebstahl beobachtet haben oder die beiden beschriebenen Fahrräder gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08041/761060 bei der Polizeiinspektion Bad Tölz zu melden.

Auch interessant

Kommentare