+
Skiauftakt am Brauneck: Jetzt geht‘s los.

Wintersport

Start der Skisaison am Brauneck

Das Warten hat ein Ende: Am Brauneck ist die  Skisaison gestartet. 

Lenggries – Ab diesem Samstag, 9. Dezember,  laufen alle Lifte mit Ausnahme des Bayernhang-Schlepplifts. Alle Talabfahrten sind geöffnet.

„Wir freuen uns sehr, dass wir heuer am Brauneck so früh in die Saison starten können. Wir haben traumhafte Bedingungen, und die Pisten sind perfekt,“ erklärt Peter Lorenz als Vertreter der Liftgemeinschaft Brauneck-Wegscheid. Auch die Rodelbahn von der Reiseralm aus ist geöffnet. 

Wer sich lieber auf Langlauf-Loipen fortbewegt, muss sich noch gedulden. Die Strecken rund um Lenggries und in der Jachenau konnten aufgrund der zu geringen Unterlage noch nicht gespurt werden. Sollte es noch mal schneien, heißt es aus der Lenggrieser Gäste-Info, werde man es aber versuchen. mel

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hautnah am Vulkan: So erlebte der Gaißacher Sebastian Müller den Ausbruch des Kilauea
Ereignisreiche Wochen hat derzeit der Vulkanologe Dr. Sebastian Müller hinter sich. Der Gaißacher gehörte zum Experten-Team, das den Vulkan Kilauea auf Hawaii …
Hautnah am Vulkan: So erlebte der Gaißacher Sebastian Müller den Ausbruch des Kilauea
Tölz live: Unsere Veranstaltungstipps für das Wochenende 
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live: Unsere Veranstaltungstipps für das Wochenende 
Kampagne zum Bürgerentscheid „AfD-like“: Landrat nimmt Stellung zu umstrittener Äußerung
Die Kampagne des „Ja“-Lagers sei „AfD-like“ gewesen. Mit diesen Worten kritisierte Landrat Josef Niedermaier die Initiatoren des Bürgerentscheids zum Bichler Hof, deren …
Kampagne zum Bürgerentscheid „AfD-like“: Landrat nimmt Stellung zu umstrittener Äußerung
Dieselspur am Kesselberg bringt drei Motorradfahrer zu Fall
Wie gefährlich eine Dieselspur auf der Fahrbahn sein kann, das zeigte sich am Dommerstag auf der Serpentinenstrecke am Kesselberg. 
Dieselspur am Kesselberg bringt drei Motorradfahrer zu Fall

Kommentare