+

Lenggrieser Gemeinderäte beraten über Geld für Fundtiere

Nur ein Tagesordnungspunkt steht heute im Lenggrieser Hauptausschuss auf der Tagesordnung: Die Gemeinde berät über einen Tierunterbringungsvertrag mit dem Tierheim in Bad Tölz. Es geht darum, wie viel Geld künftig für die Versorgung von Fundtieren an die Einrichtung fließt. Die Landkreisbürgermeister hatten sich jüngst auf eine Pauschale von 25 Cent pro Einwohner geeinigt. Jede Kommune kann die Vereinbarung aber individuell gestalten. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
So sieht der Siegerentwurf zur Heilbrunner Ortsmitte aus
So sieht der Siegerentwurf zur Heilbrunner Ortsmitte aus
Neue Gärtnerei: Baubeginn voraussichtlich in 14 Tagen
Neue Gärtnerei: Baubeginn voraussichtlich in 14 Tagen
Neustart im Herderbad erst im Mai
Das Tölzer „Schenkräumchen“ verschiebt seine Wiedereröffnung um ein Vierteljahr. Davor sind noch einige Reparaturen nötig.
Neustart im Herderbad erst im Mai

Kommentare