+

18-Jähriger am Tölzer Bahnhofplatz beraubt

Wie die Polizei mitteilt, kam es am Dienstag gegen 17.30 Uhr am Tölzer Bahnhof zu einem Raubüberfall auf einen 18-jährigen Asylbewerber aus Pakistan. Die Täter, die die Sprachen Urdu und Pashto (pakistanische beziehungsweise afghanische Sprache) sprachen, packten ihn und nahmen ihm den Geldbeutel ab, der aber nur wenig Bares enthielt. Nähere Informationen

hier

.

Kommentare