Adventskonzert im ZUK: Vorverkauf hat begonnen

Ein Adventskonzert mit Sängern und Musikanten des Volksmusikarchivs Oberbayern unter Leitung von Ernst Schusser steht am Freitag, 15. Dezember, wieder auf dem Programm des Zentrums für Umwelt und Kultur (ZUK): „Auf, werde Licht, jetzt ist es Zeit“ lautet diesmal der Leitgedanke von geistlichen Volksliedern, Instrumental­musik und Betrachtungen. Sie weisen den Weg durch den Advent– von der Schöpfung Gottes über die Hoffnung der Menschen auf das Kommen des Heilands bis hin zum Weihnachtsgeschehen, wie es in der Heiligen Schrift grundgelegt ist. 

Mitwirkende sind das Vokalensemble des Volksmusikarchivs (VMA, Leitung A. Meixner), Blechbläser des VMA, ein Instrumentalensemble (Leitung Sepp Hornsteiner) mit Saiten­musik und Orgel (Alexander Pointner) sowie die Murnauer Geigenmusik (Leitung Sepp Neuner). Dazwischen trägt Ernst Schusser adventliche Gedanken vor. Bei einigen Liedern sind die Besucher zum Mitsingen eingeladen. Das Adventskonzert beginnt um 16 Uhr im Allianzsaal (Maierhof). Der Eintrittspreis beträgt 17,50 Euro, im Vorverkauf 14,50 Euro. Karten sind vorab erhältlich im Klosterladen Benediktbeuern.

Kommentare