Adventturnier beim Tölzer Skatclub „Gesellige Runde“

Mit dem Adventturnier und der davor stattgefundenen Jahreshauptversammlung klang das Jahr bei den Skatspielern der Verbandsgruppe Oberland aus. Etwa 30 Skatspieler, mit dabei der neu gewählte bayerische Skatpräsident Ulli Rönz aus Straubing, spielten im Gaißacher „Jägerwirt“ bei Kaffee und Plätzchen ein gemütliches Turnier, bei dem es einmal nicht um Punkte ging. Sieger wurde der Tölzer Bernd Kawka vor der Damenphalanx mit der bayrischen Meisterin Marianne Holland (Straubing) und Gisela Reiter (Herrsching).