+

Arbeitslosigkeit sinkt weiter

Der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen weist im März eine Arbeitslosenquote von 2,8 Prozent (Vormonat: 3,3 Prozent) aus. Das entspricht 1877 beschäftigungslosen Bürgern. Davon sind 1338 Männer und Frauen, 324 weniger als vor einem Monat, in den Agenturen Bad Tölz und Wolfratshausen gemeldet. 539 Personen (40 weniger als im Februar) sind beim Jobcenter Bad Tölz-Wolfratshausen arbeitslos gemeldet. Insgesamt betreut das Jobcenter 2075 erwerbsfähige Leistungsberechtigte, die in 1672 sogenannten Bedarfsgemeinschaften leben.

Kommentare