+

Arbeitsunfall vor dem Trimini: 27-Jähriger verletzt

Bei einem Arbeitsunfall vor dem Kochler Trimini ist am Mittwochnachmittag ein 27-jähriger Mann verletzt worden. Der Tölzer fuhr nach Polizeiangaben gegen 15.45 Uhr mit einem Rasenmäher-Traktor samt voll beladenem Anhänger auf der abschüssigen Trimini-Zufahrt nach unten. Dabei wurde der schwere Anhänger auf den Traktor geschoben, der umkippte und den Mann einklemmte. Er zog sich leichte bis mittelschwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungshubschrauber vorsorglich in die Unfallklinik Murnau gebracht.

Kommentare