Auftakt zum Knabenchor-Festival

Mit einem öffentlichen Konzert am Winzerer-Denkmal in Bad Tölz eröffnete der Tölzer Knabenchor heute die vierte Auflage des gleichnamigen Festivals. Bis Sonntag sind in der Kurstadt neben den Tölzern auch der Dubna-Knabenchor aus Russland sowie die St. Florianer Sängerknaben aus Linz zu hören. Den Höhepunkt des Festivals bildet sicherlich das Galakonzert am morgigen Samstag ab 19.30 Uhr im Kurhaus. Die drei Chöre präsentieren das Beste aus ihrem Repertoire und singen teilweise auch gemeinsam. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Info unter Telefon 0 80 41/78 67 15

Kommentare