+

AV Lenggries bietet Übung mit LVS-Gerät an

Die Alpenvereins-Sektion Lenggries bietet am Sonntag, 14. Januar, an der Lenggrieser Hütte eine Übung an, um den Umgang mit dem LVS-Gerät zu üben.  Die aktuellen Geräte vereinfachen die Suche erheblich, ohne Übung geht aber auch hier nur wenig. Jeder sollte sein Gerät kennen. „Schwerpunktmäßig wollen wir dieses Jahr Mehrfachverschüttung und damit die erweiterten Funktionen der neuen Gerätegeneration testen“, so Sabine Rest vom AV. Aber auch für weniger Geübte wird es die Möglichkeit geben, die Basics zu üben und zu lernen.  Treffpunkt ist um 10 Uhr an/in der Hütte beziehungsweise gegen 7.45 Uhr in Hohenburg.

Kommentare