Baustelle

B 13 ab Montag nachts gesperrt

Kein Durchkommen nach Fall: Das gilt ab Montag, 10. Juli – zumindest abends und nachts. Jeweils von 19 bis 6 Uhr ist dann nämlich die B 13 zwischen Sylvensteindamm und Isarbrücke gesperrt. Das Staatliche Bauamt arbeitet wie berichtet schon seit April an der Erneuerung der B 307 östlich von Fall sowie des besagten Teilstücks der B 13. Dieses 600 Meter lange Straßenstück hat sich das Bauamt für den aktuell laufenden zweiten Bauabschnitt vorgenommen. Wie die Behörde mitteilt, stehen ab Montag Asphaltarbeiten an. Voraussichtlich bis Donnerstag, 13. Juli, gelten deshalb nächtliche Vollsperrungen. Tagsüber ist die Strecke passierbar.

Kommentare