+

Baumfällarbeiten an der B472 am Donnerstag

Die Straßenmeisterei Bad Tölz plant am Donnerstag, 23. Februar, verkehrsgefährdende Bäume an der B 472 Höhe Bad Tölz, zwischen der Bahnunterführung und der Gaißacher Straße auf der westlichen Seite zu fällen. Wegen vorhandener Schutzplanken wird ein Mobilbagger mit Baumzange eingesetzt werden, der im Straßenraum platziert werden muss. Bei den Bäumen handelt es sich um Eschen, die das Eschentriebsterben aufweisen und bei denen baumpflegerische Maßnahmen zum Erhalt ihrer Verkehrssicherheit nicht mehr sinnvoll sind. Gearbeitet wird zwischen 9 und 15 Uhr, um den Verkehrsfluss in den Spitzenzeiten nicht zu beeinträchtigen. Die Verkehrsregelung erfolgt mittels Ampelanlage, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten. 

Kommentare