+

Der beste Meister kommt aus Dietramszell

Einen erfolgreichen Jahrgang schickten die Münchner Meisterschulen am Ostbahnhof hinaus ins Wirtschaftsleben. Von 326 zur Meisterprüfung angetretenen Handwerkerinnen und Handwerkern bestanden 301. Den besten Schulabschluss aller Absolventen erreichte Landmaschinenmechaniker-Meister Florian Fagner aus Dietramszell mit einem Notendurchschnitt von 1,17 (re.). Die weiteren Absolventen aus dem Landkreis (v. li.): Markus Unger (Elektrotechnik) aus Thanning, Florian Facius (Elektrotechnik) aus Benediktbeuern, Patrick Mattner (Metallbau) aus Lenggries, Martin Danner (Installateur) aus der Jachenau und Maximilian Walter Koch (Installateur) aus Dietramszell.

Kommentare