Blues in der Tölzer Lust

Alessandra Cecala und Mauro Ferrarese treten am Samstag, 25. Februar, als „The Reverend and the Lady“ in der Tölzer Lust auf. Ihr Repertoire umfasst unter anderem Musik aus dem Süden der Staaten. Ergänzt wird ihre Musik durch Countryblues, Spirituals, Ragtime, Deltablues und Urbanblues. Das Konzert beginnt um 20 Uhr in der Alten Madlschule. Karten gibt es im Vorverkauf zu 14 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren bei Schreibwaren Zauner. Restkarten werden an der Abendkasse für 16 Euro verkauft. 

Kommentare