+
Symbolfoto

Bund unterstützt Ausbau des schnellen Internets in Dietramszell

Das Breitbandförderprogramm des Bundes hat es sich zum Ziel gesetzt, den Ausbau des schnellen Internets in Deutschland voranzutreiben. Damit die Landkreise und Kommunen mit unterversorgten Gebieten schnell förderfähige Projekte entwickeln können, fördert der Bund im Rahmen des Programms auch Beraterleistungen, die die Planung und Durchführung solcher Vorhaben und damit die Beantragung von Fördermitteln erleichtern.

Diesmal gab es für die Gemeinden Weyarn, Rottach-Egern, Dietramszell, Inning am Ammersee und Otterfing sowie die Stadt Wolfratshausen eine positive Entscheidung bezüglich ihrer Anträge.

Das teilt des Wahlkreis-Bundestagsabgeordnete Alexander Radwan (CSU) mit.

Kommentare