+

Bundestagskandidaten kommen ins renovierte Tölzer Pistolero

 Eine Podiumsdiskussion steigt am Freitag, 28. Juli, im Tölzer Club Pistolero. Titel der Veranstaltung: „Wahl-warm-up: Wei´s ned Wurscht is". Erstwähler und auch jüngere Jugendliche bekommen die Möglichkeit, den Bundestags-Direktkandidaten aus dem Wahlkreis Fragen zu stellen. Moderiert wird der Abend ab 18.30 Uhr von Veronika Ahn-Tauchnitz, Redaktionsleiterin des Tölzer Kurier.

Kommentare