+

Dampfzugfahrt der Bayerischen Oberlandbahn abgesagt

Anlässlich der 1111-Jahr-Feier in Holzkirchen hatte die BOB eine Dampfzugfahrt am 16. Juli geplant. Diese ist nun aufgrund fehlender Resonanz abgesagt. Bereits erworbene Tickets können in den Verkaufsstellen (Rathaus Holzkirchen, BOB-Kundencenter München, Rosenheim und Holzkirchen) zurückgegeben werden. Bestehen bleiben jedoch die feierliche Zugsegnung eines Meridian-FLIRT am Donnerstag (13.07.), die Möglichkeit zur Zugbesichtigung am Freitag (14.07) und die Versteigerung von Kuriositäten aus dem Fundsachenfundus der BOB am Samstag (15.07.).

Kommentare