+
Gutes Sitzfleisch: Seit Freitag um 18 Uhr sitzt Daniela-Yvonne Panzenböck auf dem Spinning-Rad.

Seit 64 Stunden auf einem Spinning-Rad

Sie gibt nicht auf: Daniela-Yvonne Panzenböck (37) aus Gaißach sitzt seit 64 Stunden auf einem Spinning-Rad in der Vitalwelt in Schliersee. Sie nimmt dort an der sogenannten „Sitzfleisch-Challenge“ teil. Gewinner eines 8000-Euro-Pedelecs ist, wer es am längsten im Sattel aushält. Von ursprünglich acht Kandidaten sind noch zwei übrig: Panzenböck und der Münchner Matthias Bulla (36).

Kommentare