+

Dank an treue Leonhardifahrer

Auf vielen Bauernhöfen im Umland wird bereits seit mehreren Generationen für die Tölzer Leonhardifahrt eingespannt. Für die 90. Teilnahme wurde kürzlich bei der Zugnummernverlosung im Tölzer Kurhaus Johann Bernwieser (2. v. li.) , „Koch“ in Oberfischbach, ausgezeichnet (siehe auch Seite 5). Ebenfalls geehrt wurden (ab 3. v. li.) Adolf Gast aus Kammerloh/Waakirchen, der seit 40 Jahren dabei ist – die Ehrung nahm sein Neffe Max Gast entgegen. Für Lorenz Heiß, Heimberg/Irschenberg, sowie für Josef Bichlmair, „Moar“ Reichersbeuern, wird heuer das 25. Mitwirken verzeichnet. Bürgermeister Josef Janker (li.) sowie die Leonhardilader Ludwig Bauer (2. v. re.) und Anton Heufelder (re.) bedankten sich für die langjährige Treue. 

Kommentare