+

Dank Spenden: OP für Katze "Lilly" gesichert

Die Tölzerin Susanne Ignjatovic ist überglücklich: Auf einen Bericht im Tölzer Kurier hin haben viele Leser Geld für eine OP für Katze "Lilly" gespendet. Ignjatovic kümmert sich um herrenlose Tiere, die sonst keine Chance hätten. "Lilly" wurde streunend in Bulgarien gefunden, sie hat eine Fehlstellung der Hinterpfote. Die Operation kostet 1500 Euro. Diese Summe ist dank großzügiger Leser nun gedeckt.

Kommentare