+

Deutlich mehr Wasser in der Isar

Die Niederschläge und die Schneeschmelze sorgen dafür, dass zurzeit deutlich mehr Wasser in der Isar ist als in den vergangenen Wochen. Gab der Sylvenstein in den letzten Tagen meist zwischen 15 und 20 Kubikmeter pro Sekunde an die Isar ab, sind es seit Sonntagvormittag um die 80.  

Kommentare