+

Danners Doppelsieg beim Bundesschießen

Beim 55. Bundesschießen der Bayerischen Gebirgsschützen-Kompanien hat Josef Danner (2. v. li.)  gleich zweimal  abgeräumt: Der Jachenauer gewann sowohl beim Schuss auf die Königsscheibe als auch beim Schuss auf die Festscheibe. Zum Doppelsieg gratulierten Landeshauptmann Karl Steininger (li.),  Herzogin Helene  in Bayern und Bundesschützenmeister Harald Schrangl (re.). Neben der Schützenkette durfte Danner auch ein von Herzog Franz von Bayern gestiftetes Luftgewehr samt Seidenfahne mit nach Hause nehmen.

Kommentare