Dr. Bernhard Hauser leitet Veterinäramt

Dr. Bernhard Hauser ist neuer Chef des Tölzer Veterinäramts. Er trat am 4. Mai die Nachfolge von Dr. Anton Wurm an, der Ende September 2017 in Ruhestand ging. Hauser war bislang stellvertretender Leiter der Abteilung im Landratsamt, die auch das Thema Verbraucherschutz abdeckt. Dort war der 50-Jährige seit 2007 für die Tierseuchenbekämpfung, den Tierschutz und die Futtermittelkontrolle im Landkreis zuständig. „Mein Ziel ist es, im Team die Herausforderungen des Verbraucherschutzes und der Veterinärmedizin – wie aktuell den Eintrag der Afrikanischen Schweinepest im Landkreis zu verhindern – erfolgreich gestalten zu können“, sagt Hauser.