Das Ergebnis der Tölzer Sternsinger

Im Pfarrverband Bad Tölz waren zwischen 2. und 6. Januar die Sternsinger unterwegs. Das Engagement der als Heilige Drei Könige verkleideten Kinder und Jugendlichen sowie der vielen Helferinnen und Helfer im Hintergrund hat sich gelohnt. Hunderten von Haushalten im Pfarrverband wurde der Segen gewünscht und über die Türen geschrieben: 20 * C + M + B + 18 (Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus). Auch Seniorenheime, das Rathaus und das Landratsamt wurden besucht . Insgesamt konnten über 24 000 Euro für das Kindermissionswerk gesammelt werden. Dieses finanziert jedes Jahr weltweit Projekte arme Kinder. Die Tölzer Sternsinger sammelten insbesondere für ein Bildungsprojekt in Bihar in Nordindien.