Faschingskonzert der  Symphkirchner Holzphoniker

Es ist bereits Tradition geworden. Zum Faschingskonzert ändern die Holzkirchner Symphoniker ihren Namen in Symphkirchner Holzphoniker und geben im Tölzer Kurhaus ein etwas anderes Konzert. Die maskierten Musiker bilden unter der Leitung von Andreas Ruppert ein multisaitiges und viel warme Luft produzierendes Orchester nebst Tastenschläger und Quatscher. Karten für das Faschingskonzert am Sonntag, 11. Februar, um 19 Uhr gibt es an der Abendkasse. 

Kommentare