+

Feuerwehr-Ehrungen in Sachsenkam

Am Jahrtag der Freiwilligen Feuerwehr Sachsenkam sind verdiente Mitglieder ausgezeichnet worden. Der scheidende Vorsitzende des Feuerwehrvereins, Peter Zimmermann (Mi.), dankte Albert Gast (2. v. re.) für dessen 24-jährige verantwortungsvolle Tätigkeit als Kassier des Vereins. Unter dem Beifall seiner Kameraden überreichte er Gast eine geschnitzte Ehrentafel und einen Gutschein für einen Aufenthalt für zwei Personen in einem der Erholungsheime der Feuerwehr. Beifall wurde auch Johann Obermüller (2. v. li.) zuteil, der seit 1984 zuverlässig als Fahnenjunker zu freudigen und traurigen Anlässen ausgerückt ist. Auch Peter Zimmermann ging nicht leer aus. Kreisbrandrat Karl Murböck (li.) überreichte ihm in Vertretung des Bayerischen Innenministers das goldene Ehrenzeichen der Feuerwehren in Bayern. Zusammen mit Albert Gast wurde ihm außerdem das Ehrenkreuz des Deutschen Feuerwehrverbandes in Bronze verliehen. Den Glückwünschen schloss sich Kommandant Josef Baumgartner an. 

Kommentare